Starke B Juniorinnen zum Saison Start

Nachdem das erste Meisterschaftsspiel der Saison 2017/18 gegen den TSV Urdenbach mit 2:0 Toren gewonnen wurde, mussten die Mädels am Freitag, dem 15.September zum Pokalspiel zur DJK TuSA06. Einen Tag später am Samstag, dem 16. September zum Meisterschaftsspiel nach Rommerskirchen. Da an diesem Wochenende ein Teil der Mädchen auf Klassenfahrt war, hatte Trainer Naim Jasari bedenken, eine schlagfertige Mannschaft für die zwei Spiele stellen zu können.

Diese Befürchtung blieb allerdings aus, da die Mädels eine hervorragende Einstellung zu den beiden Spielen hatten. Besonders beeindruckend war diese Art beim Pokalspiel mit vielen Balleroberungen, schnellem Kombinationsspiel und Übersicht. Mit einem furiosen Start wurden die freien Räume gezielt geöffnet, so das der Gegner oftmals überfordert wirkte. Mit 6:0 Toren zur Halbzeit und einem Endergebnis von 13:0 Toren erreichten die Sportfreunde somit die zweite Pokalrunde. Beim Meisterschaftsspiel am nächsten Tag reichte es in Rommerskirchen leider nach einer 3:1 Führung nur zum 3:3 Unentschieden .

Beim Pokalspiel kamen folgende Spielerinnen zum Einsatz: Angelina L., Shania G., Lucy H., Lara S., Lily H. 2 Tore, Angelina K. 3 Tore, Lenja H. 1 Tor, Lore Sch., Laura B. 2 Tore, Angelina M. 1 Tor, Fabijola M., Stergiani G. und Indira G. mit 4 Treffern sowie einem Hattrick in der zweiten Halbzeit.

 

Zurück