Wir sind Fußball - Mach bei uns mit!

Du hast Spaß am Fußball? Du magst das Mannschaftsleben, den Teamgeist? In Dir steckt ein Talent?

Dann komm bei uns vorbei. Auch "Tussis" sind gefragt!

 

Zur Anmeldung

Willkommen bei den Sportfreunden Gerresheim e.V.

Willkommen beim geilsten Club der Welt ! „Wie bitte“ ? höre ich jetzt alle Besucher dieser Internetseite sagen, wer oder was ist denn Sportfreunde Gerresheim? Meine Antwort: Erstens sind Sie gerade freiwillig auf diese Website gegangen und zweitens wollen Sie doch jetzt weiterlesen und herausfinden, was es mit den Sportfreunden auf sich hat.

Mehr über uns

Hallenturniere 14./15.01. und 21./22.01.2017

Bereits am zweiten Januar Wochenende veranstaltet die Jugendabteilung der Sportfreunde ihre traditionellen Turniere in der Halle des Marie Curie Gymnasiums:

Den Anfang macht der 09er Jahrgang (F2/F3) am 14.01. ab 9 Uhr morgens, bevor die Kreismeisterschaften der D-Juniorinnen ab 13 Uhr folgen. Am 15.01. ist die Halle für die Kreismeisterschaft der C-Juniorinnen reserviert (9.30 Uhr bis 18 Uhr). Unsere Mädels versprechen sich zumindest eine Finalteilnahme.  


Die Hallenturniere komplettiert das dritte Januar Wochenende. Hier beginnt der 07er Jahrgang (E-Jugend junger Jahrgang) am 21.01. ab 9 Uhr die Turnierserie, bevor der 06er Jahrgang (E-Jugend alter Jahrgang) ab 14 Uhr folgt.
Der 22.01. steht ganz im Zeichen der aller Kleinsten. Den Anfang machen die Super Bambini (2011er Jahrgang und jünger) um 9 Uhr. Gefolgt von den erfahrenen Bambini (ab 11.30 Uhr) und schließt mit dem Turnier der F Jugend (08er Jahrgang) ab 14 Uhr.

Wir würden uns freuen, wenn viele den Weg in die Halle finden ! Für Getränke und Essen ist bestens gesorgt, also warum nicht das Mittagessen in die Halle verlegen ?
Wir sehen uns ! 

Letzte News

Voller Terminkalender der D-Juniorinnen

Nach der Winterpause, am 04. Februar 2017 müssen die D-Mädchen der Sportfreunde in der Meisterschaft gegen den TSV Urdenbach antreten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten der neuformierten Mannschaft streben die Mädels einen der vorderen Plätze in der Tabelle der Kreisliga1 an. Doch bevor die Saison wieder beginnt, muss noch mancher Kampf ausgetragen werden. Beginn damit ist der 14. Januar 2017 um 13:00 Uhr mit der Hallenpokalkreisrunde im Kreis 1 Düsseldorf für die D-Juniorinnen. Sieben Düsseldorfer Mannschaften werden den Pokal in der Halle des Marie-Curie Gymnasium in Gerresheim ausspielen.


Am folgenden Donnerstag 19. Januar 18:30 Uhr geht es dann auf der Platzanlage „An der Leihmkuhle“ in die erste Runde um den Niederrheinpokal gegen den VFL Borussia Mönchengladbach. Ein wohl besonderes Erlebnis und eine sehr reizvolle und lösbare Aufgabe :))


Drei Tage später am Samstag den 21. Februar folgt dann ein Hallenturnier mit acht teilnehmenden Mannschaften veranstaltet von Rhenania Hochdahl. Teilnehmende Mannschaften unter anderem: Niederweningen, Wattenscheid09 und VFL Borussia Mönchengladbach. Beginn ist um 9:30 Uhr im Gymnasium Hochdahl Rankestraße. Das letzte Hallenturnier findet dann am Sonntag den 29. Februar um 14:00Uhr in Glehn, um die Hallenstadtmeisterschaft von Glehn statt. Wobei die Mädels so wie die Trainer sich freuen, dass sie als Düsseldorfer Mannschaft hierzu eingeladen wurden.

Weiterlesen …

D-Juniorinnen zweiter Platz beim Wintercup

Am Samstag, den 10.12. 2016 richtete der TV Kapellen (Moers) ein Wintercup für D-Juniorinnen aus. Die fünf angetretenen Mannschaften lieferten sich spannende, teilweise hart umkämpfte Spiele. Da das Turnier in der Halle gespielt wurde, mussten die Mädels sich erst daran gewöhnen mit einem Futsalball zu spielen. Dieser hat andere Eigenschaften als der Ball mit dem die Mädchen gewohnt sind, auf dem Feld zu spielen. Die fünf teilnehmenden  Mannschaften (Tusa Düsseldorf, SG Kaarst, SV Bedberg Hau ,TV Kapellen so wie Sportfreunde Gerresheim) zeigten viel Ehrgeiz und konnten die Zuschauer mit ihrer Spielweise begeistern. Die SG Kaarst wurde mit drei gewonnenen Spielen und einem Unentschieden verdientermaßen Erster. Die Sportfreunde belegten einen guten zweiten Platz und konnten somit freudestrahlend einen Pokal so wie eine Urkunde mit nach Düsseldorf nehmen. Ein toller Erfolg für die jungen Sportfreunde Mädchen.

 

Weiterlesen …

E1 verliert gegen die Fortuna aber gewinnt Pizza

Eigentlich sollte im Spiel der E1 Junioren gegen die Fortuna nur ein Debakel verhindert werden und in 50 Minuten vom Gegner viel gelernt werden. So ungefähr stellten sich das viele Außenstehende vor. Nach der 7-17 Niederlage im Hinspiel wussten die Sportfreunde so ziemlich was denn da auf sie zukommen würde. Trotzdem muss jedes Spiel erst einmal gespielt werden und auch am Samstag ging es wieder bei 0-0 los. Die Gerresheimer präsentierten sich ziemlich wach und zeigten von Anfang an, dass sie überhaupt nichts verschenken wollten. Alle Spieler waren hochkonzentriert und man merkte ihnen die Freude an, heute gegen die Fortunen spielen zu können. So hielt das 0-0 in der Tat 17 Minuten lang, bevor die Jungs vom Flinger Broich dann doch mit 1-0 in Führung gingen. Doch die U11 von der Leimkuhle hielt weiter mit und erzielte den 1-1 Ausgleich durch einen schönen Fernschuss von Joshua Mbasha. Bis 2 Minuten vor Ende der ersten Halbzeit konnten die Gerresheimer das Ergebnis nicht zuletzt durch eine starke Leistung ihres Torhüters Jaden Mertens halten. Sogar bei der Fortuna schlichen sich nun Fehler ein, als sie vor dem eigenen Tor unter Druck gerieten. Genau das wollten die Gerresheimer Trainer sehen. Auch gab es immer wieder gute Offensivaktionen auf Seiten der Sportfreunde, aber der Führungstreffer wollte nicht fallen. Kleine Nachlässigkeiten werden von einem guten Gegner sofort bestraft und so kam es wie es kommen musste, die Fortuna schlug in kürzester Zeit gleich zwei Mal zu, als die Gerresheimer zu langsam vor dem eigenen Tor agierten. 3-1 stand es zur Pause für die Gäste und da fiel doch Einigen ein, dass man bei unter 10 Gegentoren nicht nur Pizza für die gesamte Mannschaft gewinnen konnte, sondern tatsächlich auch dieses Spiel noch zu drehen ist. Eine Zeit lang durfte dieser Traum geträumt werden, aber schließlich setzte sich dann doch die Klasse der Fortuna durch und die U10 aus Flingern gewann am Ende verdient mit 9-1. Es war eine gute Leistung der E1 Junioren, aber hätte man das Spiel nicht doch enger gestalten können? Vielleicht wurden die Jungs von Jörg Mertens und Zion Mbasha in dieser ersten Hälfte der Saison zu wenig gefordert, denn immer nur klare Siege einzufahren bringt die Kinder nicht weiter, es sollte mehr auf Augenhöhe und gegen stärkere Gegner gespielt werden. Genau darauf hoffen nun alle Beteiligten, denn ab Februar sollten die Sportfreunde dann in Gruppe 1 oder 2 in 14 Spielen jede Woche richtig gefordert werden, denn nur so können sich die kleinen Kicker weiterentwickeln.

 

Weiterlesen …

D-Juniorinnen Niederrheinpokal

Borussia M´Gladbach kommt am 19. Januar 18.30 Uhr an die Leimkuhle...